Bonner Geographische Gesellschaft

https://www.geographie.uni-bonn.de/das-institut/netzwerke/bgg/

VORTRÄGE IM WINTERSEMESTER 2021/22

finden aufgrund der Corona-Pandemie virtuell als Zoom-Veranstaltungen statt.
Den Code, der den Zugang zu den Vorträgen öffnet, finden Sie auf der Programmseite der Internetpräsentation der Bonner Geographischen Gesellschaft.

Infrastrukturen

Infrastrukturen als Biopolitik.
Eine kritische Perspektive auf Technologien im Artenschutz.
Julia Poerting, Bonn
Mittwoch, 27. Oktober 2021, 18:00 Uhr c.t.

Der Southern Agricultural Growth Corridor of Tanzania –
Nachhaltige regionale Wirtschaftspolitik durch Integration in globale Produktionsnetzwerke?
Peter Dannenberg und Gideon Tups, Köln
Mittwoch, 10. November 2021, 18:00 Uhr c.t. 

„My cello was always with me.“ Über die Koproduktion von Migration und Materialität.
Anna-Lisa Müller, Heidelberg
Mittwoch, 24. November 2021, 18:00 Uhr c.t.

„Our Stories our Voices“: a feminist toolkit for authorship in the data peripheries.
Ayona Datta, London
Mittwoch, 19. Januar 2022, 18:00 Uhr c.t.

Geographien von Infrastrukturtransitionen: Technologien, Politik und Konflikte.
Sören Becker, Marburg
Mittwoch, 26. Januar 2022, 18:00 Uhr c.t.

Die digitale Reihe steht kostenlos zur Verfügung. Vielleicht unterstützen Sie mit einer kleinen Spende diese Organisationen:
Medico International – https://www.medico.de/spenden
Seebrücke – https://seebruecke.org/spenden/
Sea-Watch – https://sea-watch.org/spenden/
Exit Deutschland – https://www.exit-deutschland.de/spenden/

Kontakt:
BONNER GEOGRAPHISCHE GESELLSCHAFT
Geographisches Institut der Universität Bonn
Meckenheimer Allee 166
53115 Bonn
e-mail: bgg@geographie.uni-bonn.de